Aktien Meinung Swiss Re Group

Aktualisiert: Nov 17

Hallo zusammen, heute mal eine persönliche Einschätzung zur aktuellen Lage.


Momentan sehen wir wieder sehr turbulente Zeiten in den Aktienmärkten. Der vielerorts erneute Lockdown, die schwächelnde Wirtschaft und die amerikanischen Wahlen beeinflussen das Verhalten von vielen Investoren, was in den letzten Tagen zu einem erneuten Ausverkauf geführt hat.

Auch die Swiss Re litt unter einem starken Abverkauf der Aktie, was ich für eine nur vorübergehende Überreaktion halte und deswegen bei 65.04Fr. (akutell 03.11.2020 / 70.28Fr.) nachgekauft habe.

Was sind meine Gründe für den Nachkauf


Klar, die enormen Wirbelstürme, Brände in Amerika und weltweite Unwetterschäden, sowie die Lockdownfolgen tangieren das operative Geschäft und dies wird sich sicherlich auch in den Unternehmenszahlen widerspiegeln, aber ich möchte auch auf die anderen positiven Dinge hinweisen.

Wenn man sich nun den aktuellen Finanzbericht anschaut, kann man sehen, dass Swiss Re in den Sommermonaten sehr gut abgeschnitten hatte und trotz anfänglichen Rückschlägen wieder Boden gut gemacht hat. Ebenfalls konnten neue Verträge (auch dank Corona) mit besseren Konditionen ausgehandelt werden, welche sich auf die kommenden Jahre als sehr lohnenswert herausstellen könnten. Desweiteren ist Swiss Re auch im asiatischen / chinesischen Raum tätig, wo sie sich auch in Zukunft einen überdurchschnittliches Wachstum prognostizieren. https://www.swissre.com/institute/research/sigma-research/Economic-Insights/covid-19-knocks-emerging-market-insurers-but-china-resilient.html

China zeigt sich auch in der akuellen Pandemie als sehr krisenresistenter Markt, da die Pandemie welcher im Land startete nach kurzer Schockphase, durch rigorose Einschnitte unter Kontrolle gebracht werden konnte. Als nun viele Länder durch steigende Fallzahlen zurück in Lockdown Modus gehen, sehen wir in China das komplete Gegenteil. Läden und Bars sind offen und die Wirtschaft ist nach einem kurzen Rückschlag wieder im Aufschwung. Neuere offizielen Zahlen zeigen ebenfalls, dass das BIP im 2. und 3, Quartal wieder in positive Gefilde zurückgekehrt ist.

https://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/nachrichten/konjunktur-china-stuetzt-die-weltwirtschaft-wachstum-belebt-exporthoffnungen-deutscher-firmen/26286474.html?ticket=ST-3860221-VhKqKB5CSgeCTzrjlB9j-ap4


Durch all diese Faktoren, ist auch nicht verwunderlich, dass viele Experten Ihre Analysen auf Buy oder Hold gesetzt haben. https://www.finanzen.ch/kursziele/swiss_re


Finale Einschätzung

Ich sehe dem ganzen positiv engegen und schätze mit einer Rückkehr zu alten Höhen (120Fr. in Februar 2020) ab Ende 2021 Anfangs 2022.

Falls dir dieser Beitrag gefallen hat, würde es mich freuen wenn ich dich als Abonnenten hinzu gewinnen konnte und du auch beim nächsten Mal wieder vorbeischauen würdest.